Hypnotische Suggestionsarbeit

 

Hypnose, was ist das Eigentlich?


Hypnose ist ein sehr altes und zugleich ein sehr Modernes Heilverfahren. Die Hypnose verbindet Körper und Seele wie keine andere Therapieform. Genau genommen muss zwischen Hypnose als Zustand und Hypnose als Verfahren zur Einleitung dieses Zustands unterschieden werden.

Das griechische Wort Hypnos bedeutet Schlaf bzw. ist in der Griechischen Mythologie der Gott des Schlafes. Der schottische Arzt James Braid (1795 - 1860) prägte den Ausdruck Neurohypnosis, später verkürzt zu Hypnose, da er der Meinung war, es handle sich um eine Art Schlaf. Kurz vor seinen Tod änderte Braid seine Meinung und erklärte Hypnose als"Konzentration der Aufmerksamkeit und Einbildungskraft nach innen" und wollte den Begriff ändern. Aber es war bereits zu spät.

Die historischen Wurzeln der Hypnose weisen sich zunächst als rituelles Heilverfahren aus, das sich im Sinne einer psychosomatischen Ganzheit mit verschiedenen körperlichen und seelischen Beschwerden befasst. Damit gehörte Hypnose im weitesten Sinne zu jenen Heilritualen, wie sie auch im Schamanismus ausgeübt werden. Viele Psychologen, Ärzte, Heilpraktiker u.a. bedienen sich dieser sehr wirkungsvollen Heilmethode. 

Ich möchte jedoch vorweg nehmen, dass meine Art der Hypnose nichts mit einer Show Hypnose oder einer klassischen Kontext Hypnose zu tun hat.


Vielmehr geht es bei meiner Arbeit um Suggestionen, die ich über das Chakren - Zentrum induziere. Chakren sind Energiewirbel, die entlang der Wirbelsäule liegen und bestimmten Zentralen Lebensthemen, Organen, Drüsen, Nerven sowie Seelischen Störungen zugeordnet werden. Durch diese Arbeit der Hypnose (tiefen Entspannung) gelingt es mir sehr viel wirkungsvoller, Blockaden zu lösen und gewünschte Veränderungen bei zuführen. Zudem geht es bei vielen Sucht Erkrankungen, wie negatives Essverhalten, Rauchen oder auch Alkohol abhängiges Trinken um etwas, womit der Betroffene etwas kompensieren möchte, was bisher noch nicht bewusst war. 

Kurz gesagt auch bei einer Sucht Erkrankung

( in Form von Gewichtsreduktion oder Raucherentwöhnung ) muss, zunächst die Ursache gelöst werden.
Dieses erreichen Sie natürlich nicht (immer) in dem Sie Ihre Eigen - Verantwortung an diverse Tabletten, Pflaster oder anderen Methoden abgeben. Natürlich möchte ich hiermit nichts schlecht machen, alles hat Irgendwo seine Berechtigung.  
 

Zudem biete ich ein breites Repertoire an Entspannungsanwendungen und Mentaltraining zur Unterstützung in unterschiedlichsten Lebensbereichen.

-Tiefenentspannung
-Schlaf-Verbesserung
-Stress-Prävention
-Phantasiereisen
-Motivation
-Entspannt in die Prüfung
-Positives Denken
-Super-Learning

                       

                               

Die Arbeiten zur Raucherentwöhnung und Gewichtsreduktion, benötigen 2 Termine, innerhalb von  drei Tagen.

Der erste Tag beansprucht mind. 2 Std., der zweite Termin nur ca.30min. Der Preis insgesamt: 180,- €

 

Diese Termine benötigen meist eine größere Wartezeit, daher Sichern sie sich rechtzeitig ihre Termine, für den Fall, dass sie dieses in ihrem Urlaub oder Brückentage nutzen möchten.

Vielen Dank.

 

Energetische              Praxis

Marion Hirsch            

Psychologische  Beraterin  

An der Eulenburg 21
21391 Reppenstedt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 4131/699067 +49 4131/699067

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.